Anneli Wilska • Gestaltung von Gärten und Außenanlagen
headerbild 1000x300

Entwurf HES PreetzIn der Hermann-Ehlers-Schule in Preetz (Kreis Plön, Schleswig-Holstein) wurde ein Teilbereich des Schulhofes neugestaltet. Der Wunsch der Schule sowie des Fördervereins war es, eine neu gepflasterte Fläche als Ruhe- und Kommunikationszone für die Schüler einrichten zu lassen.

Der neugestaltete Bereich sollte ein ruhiger Ort werden, wo die Schüler in kleineren Gruppen die Pausen entspannt verbringen können. Die Möbel im Ruhebereich sollten individuell und attraktiv sein. Die üblichen Standardprodukte waren von Beginn an nicht erwünscht. Dadurch ist ein Kontakt zu unserer Partnerfirma Tim Besendahl – Naturnahe Spielgeräte entstanden, die auf die Anfertigung naturnaher und individueller Spielgeräte und Möbel für Kitas und Schulen spezialisiert ist.

Im Herbst 2015 haben Tim Besendahl und Anneli Wilska gemeinsam die Schule besucht, den zukünftigen Pausenhof besichtigt und die Schulleitung und Elternvertreter über alternative Lösungswege unverbindlich beraten. Anschließend hat Anneli Wilska für die Schulleitung ein Angebot für Entwürfe für individuelle Sitzmöbel erstellt. Kurz darauf hat die Schulleitung entschieden, uns für dieses Projekt zu beauftragen.

Sitzmoebel im Schulhof
Sitzmoebel im Pausenhof
Netzbänke
Baumbank
Baumskulptur mit Bank

Es wurden drei alternative Konzepte entworfen, die für die Schulleitung und Elternvertreter als interne Diskussionsgrundlage dienten. Die Schulleitung hat aus den verschiedenen Möbelkonzepten und Alternativen ihre Favoriten ausgewählt und aufgrund dieser Basis wurde der finale Entwurf erarbeitet.

Die Finanzierung der Schulhofmöbel war zu diesem Zeitpunkt noch offen. Der konkrete Entwurf aber ermöglichte der Schulleitung, Fördergelder zu beantragen. Nach einigen Monaten hatte die Schule mit Erfolg ausreichend Spendengelder zusammengetragen, die unter anderem von „Bild hilft e.V. - Ein Herz für Kinder" stammen, um das Projekt zu finanzieren.

Die Anfertigung und Montierung der neuen Schulhofmöbel hat die Firma Tim Besendahl – Naturnahe Spielgeräte in zwei Bauphasen ausgeführt.