Anneli Wilska • Gestaltung von Gärten und Außenanlagen
headerbild 1000x300

Gartenbereich mit Sauna - Skizze 01Viele Hausbewohnern hätten gerne eine Sauna im Haus, sind aber skeptisch wegen des Platzverbrauches. Ungenutzte Räume im Haus gibt es ja meistens nicht zur Verfügung!

In diesem Einfamilienhaus in Blankenese wurde die Sauna geschickt zwischen zwei Kellerräumen gebaut, sodass die beide Räume, ein Fitnessraum und der übliche Stauraum, fast ohne Einschränkungen weiter genutzt werden konnten. Zum Gegenteil, nach Umbaumaßnahmen wirkte der neue Fitness- und Saunavorraum viel großzügiger und edler als früher.

Umbau eines kleinen Gartens - SkizzeWenn ein Drittel der Gartenfläche aus einer Böschung mit hohen Mauern besteht, sind kreative Ideen gefragt. Diese kleine Garten inmitten des Hangs in Blankeneser Treppenviertel war früher von großen immergrünen Gehölzen und stacheligen Brombeeren überwuchert. Die große Gehölze haben die zum Wohnraum anschießende Terrasse dauerhaft beschattet. Trotz des kleinen Elbblicks wirkte der Garten eher trist.

Garten in Rahlstedt PlanstellungIrgendwann ist es bei jeder Familie soweit: Die Kinder sind Jugendliche geworden und das alte Spielhaus verrottet sich allein in der Gartenecke … weg damit? Nicht unbedingt. Manchmal gibt es auch ein neues Leben für das lieb gewordene Häuschen, wie in diesem Beispielgarten aus Hamburg - Rahlstedt.

Garten in Hanglage PlanEine Hanglage mit großen, alten Bäumen prägen dieses Gartengrundstück in Hamburg-Blankenese. Die vorhandene, rasenbedeckte Gartenfläche war wegen eines großen Gefälles schwierig nutzbar. Auch die offene Lage direkt am Hauptweg der Gesamt-Wohnanlage und unzureichender Sichtschutz verminderte eine private Nutzung des Gartens. Eine, auf zwei Ebenen gebaute, große Holzterrasse war schon vorhanden, aber die räumliche Struktur und die Atmosphäre bietende Bepflanzung fehlte noch.

Einfamiliengarten PlanDer Ausgangspunkt in dieser Gartengestaltung war eine Erweiterung des Grundstücks. Ein Teil des benachbarten Grundstücks wurde zum vorhandenen Grundstück hinzugefügt. Die neue, umgebaute Gartenfläche sollte mit dem vorhandenen Garten und der Terrasse verbunden werden und neue Aufenthaltsmöglichkeiten anbieten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieses Angebotes. Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies im Browser eingesetzt werden. Weitere Informationen ...