Gärten zum Wohlfühlen

Anneli Wilska Logo

Familiengarten über zwei EbenenNach dem Umbau sieht der Garten bezaubernd aus. Es ist nicht mehr „nur ein Garten“, sondern es ist etwas „Schönes“ geworden, wie eine Oase! Jedes Mal, wenn ich auf meiner Terrasse sitze, genieße ich den Blick. Hier kommt man mit den Gedanken ganz weit weg. Es ist nicht nur „im Garten sitzen“, sondern den Garten zu genießen!
(Tatjana Paech, Blankenese)
Familiengarten über zwei Ebenen

kundenstimmen garten2sDie Terrassenecke, die durch den Umbau größer und viel gemütlicher geworden ist; durch den Holzdeck, durch die anderen Materialien auch. Das ist unsere Chill-Lounge - Entspann-Wohlfühl-Ecke geworden! Das nutzen wie sehr viel. Es hat sich sehr, sehr bewährt es so zu machen und dort zu investieren. Es ist total zu unserer Lieblingsecke geworden!
(Barbara B., Nienstedten)
Terrasse für einen Innenhofgarten

Outdoor Lounge für die ganze FamilieFrüher dachten wir, dass wir Sonne nur auf der Terrasse direkt neben dem Haus haben. Durch den Gartenumbau haben wir zwei weitere Sonnenplätze dazu gewonnen: einmal in der Mitte des Gartens einen sonnigen Frühstücksplatz und dann noch ganz hinten, den Grillplatz, für die letzten Sonnenstunden des Tages. Das führt dazu, dass sich alle Familienmitglieder im Garten frei bewegen können.

Wenn die Kinder Freunde zu Besuch haben, können sie sich halt ihre anderen Plätzchen suchen und müssen sich nicht dringend bei den Großen auf der Terrasse am Haus tummeln - vor allem können die auf dem Grillplatz mit ihren Freunden sitzen, da wo alles nett mit Bäumen zu- und umwachsen ist. Dort haben sie ihre Ruhe und haben das Gefühl, die wären unter sich.
(S. Kröner, Rahlstedt)
Outdoor Lounge für die ganze Familie

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieses Angebotes. Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies im Browser eingesetzt werden. Weitere Informationen ...